San Zeno di Montagna

San Zeno di Montagna ist eine kleine Ortschaft, die sich als Terrasse auf den See auf einem weiten Gebiet verbreitert. Hier begibt man sich auf eine wahre Entdeckungsreise, da ihre Ortsteile auf den Anhängen des Monte Baldo mit atemberaubendem Blick auf den Gardasee aufeinander folgen.

San Zeno dehnt sich vom Ortsteil Ca‘ Schena als Ortszentrum mit der Kirche bis zum Ortsteil Prada mit der Talstation der Seilbahn aus, die auf Monte Baldo führt (ihre Wiedereröffnung ist für den Sommer 2021 geplant). Hier warten zahlreiche Freizeitmöglichkeiten auf Sie. Auf der Website der Gemeindeverwaltung www.visitsanzenodimontagna.com finden Sie Karten mit Wander- und Radwegen in San Zeno, viele Outdoor Möglichkeiten und die örtlichen Veranstaltungen, um unser Gebiet und seine Geschichte näher kennenzulernen.

Bar und Eisdiele, Pizzerien und Restaurants, Ferienbauerhöfe sowie Alm- und Berghütten bieten ein vielfältiges gastronomisches Angebot an. Unser Personal wird Ihnen nach Ihren eigenen Bedürfnissen gerne beraten.

Echtes „Made in Italy“ bedeutet nicht nur typische Produkte, sondern auch Mode. Im Ortsteil Ca‘ Sartori finden Sie das Bekleidungsgeschäft +39 (Contrada Ca‘ Montagna Nr. 45): Daniela wird Ihnen bei der Auswahl Ihres eigenen Looks helfen, natürlich mit höchster Qualität und nach aktuellstem italienischen Stil.

Möchten Sie typische Produkte aus unserem Gebiet verkosten oder kaufen? Wir empfehlen Ihnen, Attilio und das Wurstwarengeschäft Salumeria Lenotti im Ortsteil Ca‘ Schena zu besuchen. Hier können Sie traditionelle Wurstwaren aus eigener Herstellung direkt verkosten und auch kaufen. 

www.salumerialenotti.com

EINKAUFSZENTREN

In den Ferien gibt es manchmal auch Regentage und oft weiß man nicht, was man dann unternehmen kann… insbesondere in den Bergen. Das passiert bei uns aber nicht! Hier gibt es viele Einkaufszentren mit einer reichen Auswahl von Angeboten. Sie werden bestimmt gut einkaufen.

Das Grand’Affi Shopping Center ist 15 km vom Hotel entfernt und in nur 20 Minuten mit dem Auto zu erreichen.

Das Grande Mela Shoppingland ist 35 km vom Hotel entfernt (40 Autominuten) und mit einer Fahrzeit von ca. 40 Minuten (35 km) können Sie auch das Shoppingzentrum Porte dell’Adige erreichen.

 

In Verona finden Sie auch Adigeo: über 130 Geschäfte auf einer Fläche von 47.000 qm.

 

Vielleich soll man nicht unbedingt auf einen Regentag warten, um dem Reiz eines Shopping-Ausflugs nachzugeben… oder?

WOCHENMÄRKTE

Wenn Sie einen schönen Shopping-Vormittag verbringen und die Schönheit der wichtigsten Orte am Gardasee entdecken möchten, dann empfehlen wir Ihnen die örtlichen Straßenmärkte mit ihren bunten und verschiedenen Ständen. Hier können Sie Waren verschiedenster Art kaufen, von den typischen Regionalprodukten aus dem Gebiet bis zur Kleidung.

Bemerken Sie bitte, dass diese Märkte NUR VORMITTAGS bis ca. 13:00 Uhr stattfinden.

 

Montag

San Zeno di Montagna

Torri del Benaco

Dienstag

Castelletto di Brenzone

Limone sul Garda

Cisano di Bardolino

Mittwoch

Lazise

Donnerstag

Bardolino

Freitag

Garda

Samstag

Malcesine

WEINVERKOSTUNG

Der landwirtschaftliche Betrieb Azienda agricola Le Fraghe von Matilde Poggi befindet sich auf den Hügeln zwischen dem der Provinz Verona gehörenden Seeufer und dem Etsch-Tal.

 

Obwohl dieses Gebiet vom See mit seinem mediterranen Klima nicht weit weg ist, ist es von kalten Winden aus dem Norden beeinflusst. Deswegen ist dieses Bardolino-Anbaugebiet so einzigartig. All diese besonderen Klimabedingungen wirken sich auf die Merkmale der Weine aus. 1984 startete Matilde Poggi die Produktion von Weinen mit eigener Identität und starkem Charakter. Große Aufmerksamkeit wurde den Rebsorten unseres Gebiets gewidmet: Corvina, Rondinella und Garganega. Die dadurch produzierten Weine richten sich nicht nach dem Markt oder der Mode – sie drücken das Weinkonzept der Winzerin aus und spiegeln ihre langjährige Erfahrung wieder.

Biobescheinigung auf dem Weinberg und im Keller.

 CONTAKT

www.fraghe.it
info@fraghe.it

TEL:  +39 (0)457236832